Slowakei Flugticketinformationen

Günstigster Preis
Antalya-Košice 677,77 TL
Günstigster Monat
Juni
Beliebteste Fluggesellschaft

Beliebte Flüge Nach Slowakei

Finden Sie die günstigsten beliebten Flüge nach Slowakei

Pegasus Airlines
1 mit zwischenstopp - 28U
12 Dezember 2021, Sonntag 06:40
KD Air
1 mit zwischenstopp - 27U 30M
12 Dezember 2021, Sonntag 07:10
Pegasus Airlines
1 mit zwischenstopp - 25U 20M
19 Dezember 2021, Sonntag 09:20
Ryanair
Direktflug - 2U 25M
13 Dezember 2021, Montag 18:40
Ryanair
Direktflug - 1U 20M
31 Dezember 2021, Freitag 11:45
Austrian
1 mit zwischenstopp - 18U 20M
14 Dezember 2021, Dienstag 20:05

Beliebte Flüge Von Slowakei

Finden Sie die günstigsten beliebten Flüge von Slowakei

Lufthansa
2 mit zwischenstopp - 15U 10M
05 März 2022, Samstag 05:00
Austrian
1 mit zwischenstopp - 6U 20M
05 März 2022, Samstag 05:00

Informationen zum Flug Slowakei

Suchen Sie günstige Flüge nach Slowakei? In den nächsten 3 Monaten Ankara Slowakei 857 TL, Antalya Slowakei 5.296 TL und Antalya Slowakei 678 TL.

Um die besten Slowakei Flugticketpreise zu erhalten, müssen Sie Ihr Ticket mindestens 38 Tage im Voraus kaufen oder buchen.

Monate Februar, Januar und Dezember sind die Monate mit dem höchsten Preis für Slowakei. In diesem Zeitraum sind die Preise teurer als der Rest des Jahres. Die Monate, in denen Sie die niedrigsten Preise finden können: Juni, Juli und April.

Es gibt jeden Tag 7 Flüge zwischen Türkei und Slowakei. Städte mit den häufigsten Flügen zwischen Türkei und Slowakei: Istanbul, Ankara und Antalya. Die meistbesuchten Städte in Slowakei sind .

In Mitteleuropa, im Süden Polens und Teil der ehemaligen Tschechoslowakei gelegen, grenzt die Slowakei an Österreich, Tschechien, Ungarn, Polen und die Ukraine. Bratislava, die Hauptstadt des Binnenlandes, liegt ganz in der Nähe von Wien und Budapest.

Datum

Die Slawen siedelten im 5. Jahrhundert auf dem Gebiet der heutigen Slowakei und das im 8. Jahrhundert in der Region gegründete Fürstentum Nitra bildete zusammen mit seinem Nachbarn Mähren das Großmährische Reich. Nach 1000 wurde der größte Teil der Slowakei Teil des Königreichs Ungarn und tschechische Länder wurden von Deutschland besetzt. Als Suleiman der Prächtige 1526 Budapest eroberte, lebte die Mehrheit der Ungarn unter der Ägide der Habsburger in der Slowakei, und Bratislava wurde die Hauptstadt dieser Region. Die Osmanen verloren die osmanisch-heiligen Allianzkriege zwischen 1683 und 1699 und mussten sich aus Ungarn und der Slowakei zurückziehen, und danach lebte die Slowakei bis zum 20. Aus dem am Ende des Ersten Weltkriegs zerstörten Österreich-Ungarn wurde 1918 ein Land namens Tschechoslowakei. Die Slowakei, die mit dem Zweiten Weltkrieg die Tschechoslowakei verließ, nahm zusammen mit der kommunistischen Herrschaft 1948 41 Jahre lang am Ostblock teil. Die Slowakei, die die Tschechische Republik 1993 verließ, ist heute Mitglied der NATO und der EU.

Orte zum Besuchen

Bratislava, eine der ältesten keltischen Städte und die jüngste europäische Hauptstadt; Das bedeutende Zentrum des ungarischen Königreichs in der Geschichte, die letzte im Mittelalter an der Donau erbaute Hafenstadt. Gleichzeitig ist heute die Stadt der Kaufleute und Handwerker mit einer reichen Weinkultur; Obwohl es eine weltoffene Stadt ist, in der Deutsche, Ungarn und Slowaken harmonisch zusammenleben, überrascht sie ihre Besucher mit einer unerwarteten wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklung. Bratislava, der Ort, an dem berühmte Schriftsteller, Maler, Entdecker und Musiker geboren und aufgewachsen sind, sein historisches Erbe, barocke Architektur, deutsche Einwanderer seit dem Mittelalter, Ungarn, Italiener und die Spuren einer großen jüdischen Gemeinde in verschiedenen Teilen der Stadt sind sehenswert.

Palffy-Palast, der schönste Palast der Stadt, Keglevich-Palast, bekannt als der erste Barockpalast, und Primatial Bratislava mit rosafarbener Fassade wurden während der Regierungszeit von Maria Teresa, einer mächtigen Kaiserin, erbaut, als Pressburg noch existierte. Das vom Staatsoberhaupt genutzte Grasskalkovich-Palast befindet sich in St. Wenn wir von Schloss Martina sprechen, sind kupferne Kuppelpaläste und Kirchen die markantesten architektonischen Bauwerke, die in dieser Stadt einzigartig sind. Hlavne-Platz, wo Mozart und Franz Liszt in ihrer Kindheit ihre ersten Bühnenauftritte machten; Burg Devin, die seit Jahrhunderten die Spuren der keltischen, deutschen, römischen und slawischen Zivilisation in der Region, die die Ruine der Burg Bratislava ist, aufweist; Rusovce und Čunovo und das nahegelegene Danubiana Art Museum, erbaut im englischen Tudor-Stil; Am Eingang der Altstadt gehört die Dreifaltigkeitskirche mit ihrem faszinierenden Interieur zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Die am meisten fotografierten Statuen von Cumil und Napoleon in der Stadt; St. Elisabeth-Kirche, auch bekannt als "Blaue Kirche"; Die Krönungszeremonien der ungarischen Könige und Königinnen finden in St. Dom St. Martin und das älteste mittelalterliche Stadttor mit einem barocken Drachen darauf. Michael's Gate ist ein weiteres historisches Gewebe.

Außerdem eines der wertvollsten Museen der Slowakei, Naturwissenschaftliches Museum, Nationales Slowakisches Museum, Gerulata, Handelsmuseum Antol Museum, Balneologisches Museum, Betliar Museum, Bojnice Museum, Mittelslowakisches Museum, Cerveny Kamen Museum, Ostslowakisches Museum, Liptov In Bratislava befinden sich das Museum, das Kleine Karpatenmuseum, das Bergbaumuseum, das Geschichts- und Geografiemuseum Zvolen, das Geschichts- und Geografiemuseum Banska Bystrica, das Geschichte- und Geografiemuseum Zilina, das Zipser Museum, das Orava-Museum, das Nitra-Museum und das Stadtgeschichtliche Museum.

Essen & Trinken und Einkaufen

Traditionelle slowakische Ess- und Trinkgewohnheiten; Es stammt aus der altslawischen Zeit, die von Österreichischen, Ungarischen und Deutschen beeinflusst wurde. Suppen, gekochtes und gebratenes Gemüse, gebratenes und gegrilltes Fleisch bilden die Grundlage der slowakischen Küche. Darüber hinaus gibt es in der Hauptstadt Bratislava viele Restaurants mit italienischer, französischer, chinesischer und indischer Küche sowie internationaler Küche. Bryndové Haluisky, Gulasch, Treska, Loksa gehören zu den Geschmacksrichtungen, die Sie probieren müssen.

Das Einkaufszentrum des Landes ist Bratislava. Abgesehen von den großen Einkaufszentren in der Innenstadt verteilen sich kleinere Geschäfte über das Umland der Stadt.

Transport

Turkish Airlines bietet Flüge nach Bratislava über Budapest an. Es ist möglich, mit einem 40-minütigen Flug von Wien nach Bratislava zu gelangen. Der internationale Flughafen Letisko, der einzige internationale Flughafen der Slowakischen Republik, liegt 9 km von Bratislava entfernt. Von hier aus ist es möglich, mit dem Bus oder Taxi in die Innenstadt zu gelangen.

Fragen zu Slowakei Flugtickets

  • Welche Fluggesellschaften fliegen nach Slowakei?
    Die Fluggesellschaften, die zwischen Türkei und Slowakei häufigsten fliegen, Lufthansa, Egyptair, Pegasus Airlines, Turkish Airlines und Ryanair. Der beliebteste Parkour ist Istanbul - Košice und Lufthansa und LOT Polish Airlines ist die am meisten fliegenden Fluggesellschaften auf dieser Linie.
  • Wie viel kostet der billigste Slowakei Flug?
    Der günstigste Hinflug zwischen Türkei und Slowakei in den nächsten 3 Monaten liegt zwischen Eindhoven Bratislava auf 7 Januar 2022 und 129 TL. Das niedrigste Hin- und Rückflugticket liegt zwischen Brüssel Bratislava und 258 TL.
  • Wie kann Turna so günstige Slowakei Flugtickets finden?
    Turna hat spezielle Vereinbarungen mit vielen Fluggesellschaften. Auf diese Weise werden spezielle Kampagnen in bestimmten Zeiträumen durchgeführt. Dank Smart Flight, das nur auf Turna erhältlich ist, können Sie bis zu 70% günstigere Slowakei Flugtickets finden.

Städte Slowakei

Klicken Sie auf die Stadt Slowakei, die Sie suchen, um die Flüge zu finden

  • Košice Flugticket
    Košice

Länder in der Nähe von Slowakei

Slowakei Flugpreise

Für das günstigste Slowakei Flugticket finden Sie hier Slowakei Fluggesellschaften, Flüge und Preise. Mit der ermäßigten Rabattanfrage sind die günstigsten Flugtickets von Slowakei auf Turna!
Beliebte Flüge Flugpreise
Ankara - Bratislava 509,05
Ankara - Košice 857,09
Antalya - Bratislava 6.080,17
Antalya - Košice 677,77
Berlin - Košice 4.919,57
Bologna - Bratislava 126,93
Brüssel - Bratislava 129,01
Kopenhagen - Košice 3.867,05
Dublin - Košice 106,49
Düsseldorf - Košice 4.042,22
Frankfurt - Košice 3.355,90
Kiew - Bratislava 146,05
Istanbul - Bratislava 466,13
Istanbul - Košice 923,88
Izmir - Bratislava 1.588,21
London - Bratislava 156,37
London - Košice 412,53
Mailand - Bratislava 99,04
Prag - Košice 160,52
Skopie - Bratislava 133,52
Tel Aviv - Košice 1.387,69
Wien - Bratislava 1.602,91
Wien - Košice 214,88
Warschau - Košice 2.580,50
Ihr Prozess wird durchgeführt. Sie müssen eine Weile warten…
Passwort zurücksetzen

Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse Ihres Kontos ein. Wir werden Ihnen einen Link zu Ihrer E-Mail-Adresse senden, wo Sie Ihr Passwort ändern können

x
Lieber Benutzer:
x
Beachten Sie die Sonderangebote
von Turna.com!
Wir warten darauf, dass Sie eine gültige E-Mail-Adresse eingeben.