Wenn Sie ein Ticket für "Erwachsene" erhalten, werden Sie keine Probleme bei Ihrem Flug haben, selbst wenn Sie Ihr Geburtsdatum falsch eingegeben haben. Wenn Sie aber billige Tickets gekauft haben und das tatsächliche Geburtsdatum nicht für billige Tickets geeignet ist, hat die Fluggesellschaft das Recht, Sie nicht fliegen zu lassen. Wenn das Geburtsdatum nicht nur für Rabatt-Passagiere geeignet ist, ist es wichtig, dass das Geburtsdatum in Ihrem Ticket korrekt ist.